Diskussion

Rechte Frauenbilder

unsere Diskussion im Bistro Ellis am Donnerstag, den 13. Februar 2020.

Die Diskussion wurde geleitet von Uschi Gräbener, Barbara Hammer und Heike Arnold.

Zunächst stellten die Moderatorinnen die Initiative „Omas gegen Rechts“ vor.  Zum Thema „Rechte Frauenbilder“ wurden Daten und Fakten zur Diskussionsgrundlage vorgetragen.  Sodann verlief die Diskussion lebhaft und für alle Teilnehmer angenehm und bereichernd.

Unser Fazit: Die Gefahren der rechten Infiltration lauern immer und überall. Insbesondere in Einrichtungen für Kinder und Jugendliche besteht die Gefahr der unterschwelligen Beeinflussung. Wir sind sensibilisiert und achten im Alltag darauf rechte Einflüsse zu unterbinden.

Wir gingen nach 3 Stunden mit dem Wunsch nach weiteren Diskussionsrunden auseinander.